Bofrost* macht das gar nicht

Was meinen Sie, wie oft ich von meinen Kunden und Kundinnen gefragt werde, was denn wohl mein ganz persönlicher Lieblingsartikel von Bofrost* ist.
Ehrlich, ich tue mich da schwer mit der Antwort, denn ich mag recht viele Sachen aus unserem Sortiment sehr gerne und lasse mich auch immer von den neuen Sachen, die wir zum Verkosten vorab bekommen, leicht begeistern.
Was viele ja gar nicht wissen und womit meine Firma ja auch nicht unbedingt große Reklame macht: Bofrost* selbst stellt gar keine Tiefkühlkost her.

Bofrost* hat Verträge mit den besten Lebensmittelherstellern getroffen und kauft sich sein gesamtes Produktsortiment aus dem absoluten Premiumbereich ausgewählter Hersteller zusammen.
Hierbei gibt es nicht bei Bofrost* das selbe wie in der Tiefkühltruhe des Discounters, nur unter anderem Namen, sondern wir bekommen die Erste-Klasse-Ware aus dem Top-Segment.
Unsere Qualitätskontrolle in Straelen ist mit Sicherheit eine der strengsten der Welt und die Mitarbeiter dort fangen stichprobenartig aus jeder Lieferung was raus, was sofort ins Labor geht.
Nur Lieferungen, die eben das Prädikat „erstklassig“ verdienen, kommen hinterher in den Beutel oder die Schachtel.

Das ist aber auch das Erfolgsgeheimnis unserer Artikel. Es ist nämlich bei Bofrost* so, so habe ich herausgefunden, daß eben nicht alles gleich schmeckt. Es gibt ja Leute, die finden z.B. daß alle Pizzas eines bekannten Herstellers gleich schmecken, egal ob man da die Pizza-Hawaii oder die Pizza Thunfisch kauft. Und manch einer behauptet, er könne alle Fischsorten eines anderen Tiefkühlherstellers mit verbundenen Augen herausschmecken, weil die Panierung bei allen Sorten irgendwie gleich oder ähnlich schmeckt; das sei alles gleich gewürzt, egal welcher Fisch unter der Panierung steckt.

Genau das ist aber bei Bofrost* nicht so! Der eine Fisch kommt vielleicht von Hersteller A und der nächste von B.
Das liegt daran, daß Hersteller A vielleicht im Bereich „panierter Fisch“ eine absolute Premiumqualität extra für Bofrost* herstellt und Hersteller B das leider nicht liefern kann, dafür ist aber möglicherweise ein anderes Fischprodukt von Hersteller B eine Top-Qualität, die A nicht im Sortiment hat.
Und weil nur die besten Produkte in den Beutel oder die Schachtel kommen, diese vielleicht noch von verschiedenen Herstellern sind und weil Bofrost* nur den oberen verschneiten Gipfel des Geschmacksgebirges bekommt, genau deshalb schmeckt nicht alles gleich und genau deshalb ist die Ware auch ein bißchen teurer als die Billigware aus der Discountertruhe.

Lies bitte vor dem Kommentieren meine Kommentar-Spielregeln.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Unterstütze mich bitte durch Dein Like!schliessen
oeffnen