Die Edelstahlpfanne von Bofrost

Leute, kauft diese Edelstahlpfanne! Die 28 cm Pfanne schlägt mit 39,95 € zu Buche, aber das ist eine Investition, die sich lohnt!
Früher habe ich immer so ganz teure Pfannen gekauft, wo eine einzelne auch schon mal 80 oder 100 Euro gekostet hat. (Und das sind nicht mal die teuersten die man so kriegen kann!)
Trotzdem habe ich nach einem, spätestens zwei Jahren festgestellt, daß die Pfannen dann anfingen nachzulassen. Die Beschichtung hält dann nicht mehr was sie versprach.

Diese Edelstahlpfanne von Bofrost ist aber echt der Hammer! Die hat genau die richtige Größe (28 cm) und ist supertoll beschichtet. Da haftet nichts an! Und sie hält das, was die Fernsehwerbung nur verspricht! Ich habe nämlich auch schon mal so Superpfannen aus dem Shopping-Kanal bestellt…
…die sind alle nach kurzer Zeit in der Mülltonne gelandet.

Aber die hier von bofrost* macht mir echt Spaß! Die ist stabil, der Stiel ist schön griffig und wird nicht heiß und sie lässt sich auch leicht reinigen.

Kauftipp! Lohnt sich! Hab ich selbst überprüft!
Wenn Ihr Bofrost-Mann kommt und die Pfanne anbietet, können Sie die bedenkenlos kaufen, Rolf der Frostmann hat sie ausprobiert, die ist klasse!

7 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Wichtig ist es auch Pfannen nicht direkt ineinander zu stapeln im Schrank. Immer etwas dazwischen legen (Pappdeckel, Hnadtuch o. ä.) , dann hält die Beschichtung länger.
    Ansonsten: Eine echte Superpfanne, wir haben hier eine Bofrostpfanne von meiner Mutter geschenkt bekommen, klasse Teil!

  2. @Putzteufel:

    Wichtig ist es auch Pfannen nicht direkt ineinander zu stapeln im Schrank. Immer etwas dazwischen legen (Pappdeckel, Hnadtuch o. ä.) , dann hält die Beschichtung länger.
    Ansonsten: Eine echte Superpfanne, wir haben hier eine Bofrostpfanne von meiner Mutter geschenkt bekommen, klasse Teil!

    Du hast es verstanden. 🙂

  3. Ich möchte nur gerne wissen, ob ich die Pfanne auch in den Backofen stellen kann (ist der Griff aus Plastik?) und bis zu wieviel Grad?

  4. @Putzteufel:

    Wichtig ist es auch Pfannen nicht direkt ineinander zu stapeln im Schrank. Immer etwas dazwischen legen (Pappdeckel, Hnadtuch o. ä.) , dann hält die Beschichtung länger.
    Ansonsten: Eine echte Superpfanne, wir haben hier eine Bofrostpfanne von meiner Mutter geschenkt bekommen, klasse Teil!

    Schön, dass du hier bist. <3

  5. die pfanne ist fürm arsch. bratest einmal was ohne öl an und kannst schon weghauen weil alles einbrennt.

  6. Die Pfannen haben nach relativ kürzer Zeit die Antihaft- Eigenschaft verloren. Da der Griff nicht abnehmbar ist und Kunststoff enthält, kann die Beschichtung nicht erneuert werden. Die Pfanne ist damit Schrott.

Lies bitte vor dem Kommentieren meine Kommentar-Spielregeln.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.