Funkgeräte an Bord?

Leserfrage:

„Sag mal, habt ihr eigentlich Funk an Bord Eurer Küklwagen? Das wäre doch zeitgemäß und modern. So könnte man Euch doch jederzeit erreichen.“

Nein.

Wir haben alle Handys. Privathandys und Diensthandys und wir nutzen Freisprecheinrichtungen. Ich persönlich habe so ein blinkendes Teil am Ohr. Das sieht zwar nicht besonders gut aus, aber ich habe die Hände frei und riskiere keine Strafe, wenn ich mal ausnahmsweise während der Fahrt telefonieren muss.

So bin ich immer erreichbar.

Wichtiger als die ständige Erreichbarkeit durch die Niederlassung ist ja die Erreichbarkeit durch die Kundinnen und Kunden.
Da würde ein Funkgerät gar nichts helfen.

Lies bitte vor dem Kommentieren meine Kommentar-Spielregeln.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Unterstütze mich bitte durch Dein Like!schliessen
oeffnen