Gut gemeint

Ist ja lieb gemeint.
Ein Sportverein in unserer Stadt hat für die REHA-Patienten Gutscheine für den Eintritt zu einer Sportveranstaltung überreicht.
Matze ist heute Morgen an der Stadionkasse gewesen, um für uns zwei Eintrittskarten abzuholen.

Aber die Sache hat einen Haken.

Die Plätze, die wir mit diesen Gutscheinen bekommen können sind im Block 4.
Und der ist ganz oben, ganz hinten, fast schon unterm Stadiondach.

Nein, ich bin nicht undankbar. Die Plätze sind für mich an und für sich vollkommen okay.

Aber ich komme mit meinem Knie die steilen Stadiontreppen auf gar keinen Fall hoch.

Und einen Aufzug gibt es nur bis Ebene 2, also muss ich noch ganz viele Treppen steigen, um auf die Gratisplätze zu kommen.

Da schaue ich mir das Spiel dann lieber im Fernsehen an.
Oder Matze trägt mich da hoch. Ich muss ihn mal fragen.

Lies bitte vor dem Kommentieren meine Kommentar-Spielregeln.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.