Letztes Jahr war alles anders

Ich schrieb ja neulich, dass mir 31 Grad +++ einfach zu heiß sind.
Letztes Jahr noch half ich mir mit einem feuchten Handtuch. Das kann ich ja in einer sauberen Plastiktüte hinten gut kühlen.
Ich legte es mir zur Abkühlung um den Nacken.

Allerdings mache ich das in diesem Jahr nicht mehr.
Ich hatte im Frühjahr so eine Zerrung im Nacken, dass ich mich wochenlang nicht oder nur unter Schmerzen bewegen konnte.
Der Arzt meinte, ich hätte Zug bekommen.

Klar, die Ursache liegt auf der Hand.
Die Fahrerkabine in einem Bofrost-Kühl_LKW ist nicht riesengroß. Kurbelt man da die Fenster runter, dann kann es nicht nach hinten wegziehen, sondern immer nur schön am Nacken vorbei.

Ich habe mich nicht krank schreiben lassen. So ein „steifer Nacken“ wird ja auch von der Umwelt nicht ganz ernst genommen. Wenn das aber über Wochen nicht weggeht und man den Hals kaum bewegen kann, ist das nicht nur lästig, sondern auch schmerzhaft.

In der Apotheke habe ich mir Voltaren-Tabletten gekauft. Die habe ich aber nicht vertragen. Drei Stück darf man da am Tag nehmen und am ersten und zweiten Tag haben die auch gut gewirkt.
Am dritten Tag aber bekam ich einen Juckreiz am ganzen Körper.
Tierisch! Das war so nervig, ich hätte heulen können.

Ich bin dann auf ein anderes Mittel ausgewichen.

Aber diese Erfahrung hat mich ängstlich gemacht. Ich will mir auf keinen Fall nochmals den Nacken verkühlen.
Jetzt setze ich auf die 2-Handtuch-Technik:

1. Handtuch
In einer Plastiktüte kühlen und sich damit ab und zu abreiben, vor allem das Gesicht

2. Handtuch
Ein trockenes Frotteetuch, um sich immer mal wieder den Schweiß abputzen zu können.

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Moin 🙂

    daß in einem Fahrzeug, das für den Laderaum eh schon mit einer verhältnismäßig dicken Kältemaschine ausgestattet ist, nicht noch ein kleiner Kältmittelkreislauf für die Fahrerkabine „drin“ ist, klingt ja schon fast paradox…

    Btw: wenn ich bei „mir ist warm“-Wetter zufällig einen von Euch erspähe, verfolge und mit quietschenden Reifen ausbremse warte, bis er beim nächsten Kunden hält, und dann mit vorgehaltener Waffe mit einem Geldschein in der Hand die Herausgabe des Speiseisvorrats verlange freundlich um ein Paket Botinchen bitte, muss der arme Mensch mich dann erst umständlich als Neukunde anlegen, oder könnt Ihr auch direkt Ware gegen Geld am Fahrzeug verkaufen?

    Gruß aus ‚Schlagwort: Norddeutschland, Regen, Sommer‘

  2. Ich habe das Problem auch und habe einen guten Tip von einem Syrer bekommen: Immer eine Thermoskanne mit heissem, starken Minzetee mitführen.

    Das Zeug senkt die Körpertemperatur.

Lies bitte vor dem Kommentieren meine Kommentar-Spielregeln.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Unterstütze mich bitte durch Dein Like!schliessen
oeffnen