Mein Bofrost-Katalog ist weg!

Irgendwie hat mein Mann den Katalog mit den alten Fernsehheften weg geschmissen. Was mach ich jetzt? Ich kann nichts mehr bei Ihnen bestellen!

Rufen Sie keinesfalls in Ihrer zuständigen Bofrost-Niederlassung an!
Gehen Sie keinesfalls auf die Bofrost-Seite im Internet!
Rufen Sie auch auf gar keinen Fall bei Bofrost an!
Sprechen Sie auch nicht Ihren Bofrostmann an!

Unsere Kataloge sind geheim, die geben wir doch nicht einfach so in beliebiger Zahl an jeden heraus. Wer damit nicht sorgfältig umgeht, der hat eben Pech gehabt. Wo kämen wir denn da hin? So was fangen wir gar nicht erst an!
Die Dinger kosten ja schließlich auch Geld!
Wirklich, Sie könnten schon etwas sorgsamer auf Ihren Katalog aufpassen, schließlich haben wir Ihnen den als wertvolles Geschenk kostenlos überreicht. Geht man so mit Geschenken um?
Na?

Aber jetzt mal Quatsch beiseite:
Einfach bei Bofrost anrufen (die Niederlassung oder die Zentrale unter 0800 000 19 18) oder im Internet dieses Kontaktformular nutzen, bzw. dieses spezielle Katalog-Bestellformular nutzen. (Ach übrigens: Auf der Webseite bekommen Sie natürlich auch den Online-Katalog und den Katalog zum Downloaden. Bei Bofrost gibts doch so viele Möglichkeiten, die Produkte auszusuchen, da braucht man den Katalog nicht unbedingt.)
Falls Ihr Bofrostmann Ihnen seine Handynummer gegeben hat: Rufen Sie ihn an! Entweder bringt er den Katalog mal eben vorbei wenn er in der Nähe ist oder er kümmert sich darum, daß Sie anderweitig einen bekommen.

Und wenn der Kollege oder die Kollegin bei Ihnen vor der Tür steht und Sie noch nichts ausgesucht haben, weil Sie keinen Katalog hatten, dann bitten Sie den Mann oder die Frau doch mal rein und erleben Sie eine schöne Beratung. Wir wissen nämlich was neu und lecker ist und helfen gerne beim Aussuchen.
Wenn Sie das nicht möchten, weil bei Ihnen nicht aufgeräumt ist (was dem Bofrostmann sowieso egal wäre) oder weil Sie grundsätzlich keinen rein lassen oder so, dann läßt der Verkaufsfahrer Ihnen den Katalog da und kommt eine halbe Stunde später nochmal vorbei.

Falls Sie die Handynummer Ihres Fahrers nicht haben, dann fragen Sie ihn danach! Rufen Sie ihn in solchen Fällen bitte an, dann kann der das berücksichtigen und seine Tour entsprechend planen; sonst kann es passieren, daß er wertvolle Zeit mit dem Warten vor Ihrer Tür verbringen muß, weil Sie ausgerechnet der letzte Kunde in der Ecke waren. Wir Bofrostmänner helfen wo wir können!

Übrigens: Jetzt ab Anfang September gibt es sowieso einen neuen Katalog.

Tipp: Damit das mit dem Katalog nicht noch einmal passiert: Den Katalog lochen und durch das Loch eine Schnur ziehen, an der ein Ziegelstein hängt. Dann wird er garantiert nicht mehr aus Versehen weggeworfen!

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Das ist aber ein ganz schlechter Tipp mit dem Ziegelstein. Unser Papa würde dann den Stein irgendwo in einer Wand verbauen, ehrlich. Und dann hängt irgendwo der Katalog so doof herum.
    🙂

  2. @Evas Töchter:

    Das ist aber ein ganz schlechter Tipp mit dem Ziegelstein. Unser Papa würde dann den Stein irgendwo in einer Wand verbauen, ehrlich. Und dann hängt irgendwo der Katalog so doof herum.
    🙂

    Viel Wind um nichts.

Lies bitte vor dem Kommentieren meine Kommentar-Spielregeln.