Spülmaschinen Lifehack

Meine liebe Kundin, Frau S. aus der Bismarckstraße hat ein Problem.
„Wer solche Spülmaschinen erfindet, der gehört doch eingesperrt. Bei meiner neuen Maschine ist das untere Abteil so klein, da passen keine großen Essteller rein!“

Ich biete mich an, mir das mal anzuschauen.

In 2 Minuten hatte ich die Kundin glücklich gemacht.

Der Hersteller lieferte die Maschine mit verstellbarem Oberkorb aus und hatte den Oberkorb in unterster Stellung ausgeliefert.
Mit zwei Handgriffen an beiden Seiten des oberen Korbs läßt sich das prima einstellen:

Diesen kleinen Lifehack für Spülmaschinen gebe ich gerne an meine Leserinnen und Leser weiter.
Ist zwar eigentlich eine altbekannte Selbstverständlichkeit, aber das Erlebnis mit Frau S. zeigt doch nur, daß diesen trick eben doch nicht jeder kennt.

Kommentare sind geschlossen.

Lies bitte vor dem Kommentieren meine Kommentar-Spielregeln.