Kaffeemühle

Ha, da hat mir eine liebe Kundin zu Weihnachten einen großen Beutel Kaffee geschenkt. Darüber habe ich mich sehr gefreut, aber das sind Kaffeebohnen. Jetzt kann ich erst mal im Keller suchen, ob und wo ich evtl. noch eine Kaffeemühle … Weiterlesen →

Kaffee – mal wieder

Ich bin halt ’ne alte Kaffeetante, oder sagen wir besser ein Kaffeeonkel. Morgens zu Hause trinke ich mindestens zwei große Pötte, manchmal sogar drei. Wenn ich mir dann später ein Brötchen oder Teilchen beim Bäcker hole, nehme ich auch noch … Weiterlesen →

Kaffee -Nachtrag-

Kundin Frau Allgeier hatte gerade frischen Kaffee gekocht und mir eine Tasse angeboten. Ich sage ihr, wie froh ich darüber bin, weil meiner heute so muffig schmeckt und sie hat mir meine Kanne mit frischem Kaffee aufgefüllt. Danke Frau Allgeier! … Weiterlesen →

Kaffee

Ich habe ja immer Kaffee in der Thermoskanne dabei. Heute schmeckt der Kaffee irgendwie merkwürdig. Wenn ich wieder zu Hause bin, muß ich mal gucken, welche Sorte meine Frau da geholt hat. Es ist mir im Grunde genommen egal, welche … Weiterlesen →

Wann ist ein Mann ein Mann?

Oder wann ist ein Kaffee ein Kaffee? Also, so manchmal, wenn ich in einem Café sitze und mir einen Kaffee bestelle, dann wundere ich mich, was verschiedene Gastronomen sich erdreisten, ihren Kunden als Kaffee anzubieten. Beim einen bekomme ich eine … Weiterlesen →